Squiggle-M

Beschreibung

Screenshot von Squiggle-M

Squiggle-M ist eine offene Experimentierumgebung für das Lernfeld Funktionen. Hier werden in verschiedenen Laboren der Funktionsbegriff mit den Begriffsbausteinen Totalität und Eindeutigkeit sowie angrenzende Funktionseigenschaften wie Surjektivität, Injektivität und Bijektivität selbstständig erarbeitet.


Download




ist kostenlos verfügbar und bietet Lehrenden die Möglichkeit, alle Lernaktivitäten der Studierenden mit Hilfe der SMALA-Prozessaufzeichnungen online nachzuvollziehen und zu analysieren. Anhand verschiedener Sichten und Auswertungen der aufgezeichneten Daten, erhalten Lehrende eine Einsicht in den aktuellen Leistungsstand der Kursteilnehmer und können dadurch ihre Lehre besser an die Bedürfnisse der Studierenden anpassen.

Praktische Informationen

Möchten Sie Squiggle-M auch in ihrer Klasse oder ihrem Experiment verwenden? Squiggle-M ist kostenlos verfügbar und bietet Lehrenden die Möglichkeit, alle Lernaktivitäten der Studierenden mit Hilfe der SMALA-Prozessaufzeichnungen online nachzuvollziehen und zu analysieren. Anhand verschiedener Sichten und Auswertungen der aufgezeichneten Daten, erhalten Lehrende eine Einsicht in den aktuellen Leistungsstand der Kursteilnehmer und können dadurch ihre Lehre besser an die Bedürfnisse der Studierenden anpassen.

Bitte kontaktieren Sie uns durch Smala.



Einsatzbeispiele


Open Source

Squiggle-M ist open-source Software unter die Apache Public License 2.0(external link). Die aktuelle Quelle ist teil von JavaTools-2012-09-03.zip(external link) (91 Mb). Bitte kontaktieren Sie die Entwicklern: Andreas Fest(external link), Paul Libbrecht(external link), oder die Smala developers Mailingliste. Sie können auch die aktuelle Bug-Liste ansehen(external link).



zurück zur Software-Übersicht


Created by hiob-viertler. Letzte Änderung: Montag, 03. September 2012 15:29:01 GMT by polx.